Suchmaschinen-Fernsehen

„Es wird wohl irgendwann Suchmaschinen-TV geben, und auch die ARD könnte darauf vorbereitet sein.“

Christopher Keil, Süddeutsche Zeitung, Medienseite vom 20.2.2012

Kollege Keil hat Ex-Regierungssprecher Ulrich Wilhelm besucht, der seit einem Jahr Intendant des Bayerischen Rundfunks ist. Jetzt frage ich mich, was Suchmaschinen-TV ist. Die Google-Tochter Youtube kann er nicht meinen, die gibt es ja schon. Wahrscheinlich kenne ich mich einfach mit Internet- und Medienthemen  nicht aus.

Ja, das muss es sein.

Sie sind der oder die 1606. Leser/in dieses Beitrags.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.