Falsches Bild? Na und?

Da gibt es Leser, die einen (sehr dummen) Fehler entdecken und sogar zum Handy greifen, um die Redaktion darauf hinzuweisen. Vier Tage später sieht das Schiff immer noch wie eine Katze aus.

Sie sind der oder die 2494. Leser/in dieses Beitrags.

Eine Antwort auf „Falsches Bild? Na und?“

  1. Wahrscheinlich wartet die Redaktion darauf, daß die Hacker das Bild selbst austauschen 😉 – User Generated Content nennt man das doch, oder?

    Bei mir schreiben übrigens weder Katze noch Handy.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert