Haifischwahl

Aus gegebenem Anlass ein kleiner Tipp für Familienangehörige von Kommunalpolitikern: Es kommt gar nicht gut an, auf offener Straße über den Charakter von KandidatInnen einer anderen Fraktion herzuziehen. Wer will, dass sich mehr Bürger in der Kommunalpolitik engagieren, sollte nicht den Eindruck entstehen lassen, dass der Gemeinderat ein Haifischbecken ist. Kritik muss sein, Ironie darf sein, aber Bösartigkeit sollte man den anonymen Shitstormern in Internetforen überlassen.

Sie sind der oder die 1790. Leser/in dieses Beitrags.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.